Reit- und Fahrverein Pferdefreunde Bernhardswald e. V.
  Reit- und Fahrverein Pferdefreunde Bernhardswald e. V.

Orientierungsritt: Samstag, 19.07.2014

Pferd und Reiter hielten gut durch ... trotz heisser Temperaturen!

Die Sonne meinte es am Samstag, den 19.07.2014 fast zu gut mit uns. Das konnte uns Reiter und Kutschfahrer jedoch nicht vom Starten abhalten. Dank guter Versorgung an den Stützpunkten kamen Pferd und Reiter ohne Verletzungen und teilweise nur leichtem Sonnenbrand wieder zurück in den Stall.

 

Insgesamt waren 5 Reitergruppen und 1 Gruppe mit der Kutsche unterwegs und alle hatten einen mords Spass, der schon vor dem Abritt anfing.

 

 

Wer hätte das gedacht: Beim Start wurde das theoretische Wissen der einzelnen Reiter geprüft. Also, wieder runter vom Pferd, rein in den Longierzirkel und etwas erzählt über Sattel, Trense und diverses Zubehör.  So manchem wurde es auf einmal noch heisser als ihm eh schon war. Ein Reiter vergass aus Prüfungsangst sogar, sein Pferdchen einem Mitreiter zu übergeben. Claudia hielt hier trotz Hitze die Stellung und für diese Leistung besten Dank!

 

Aber alles halb so schlimm und schon bald durfte die erste Gruppe den rot-weissen Fähnchen folgen, die Stefan Ühlin mit einigen fleissigen Helferleins am Vortag an Bäume, Mais und Gräser angebracht hatte. Durch den kühlen Bach, gefolgt von einer schönen Galoppstrecke im Wald, an Kuhweiden vorbei, gelangte man nach einiger Zeit zur Station 1, die von Steffi und Tami betreut wurde.

 

Das Wissen über Pferdefutter sowie die Geschicklichkeit beim Hufeisenwerfen wurde hier abgeprüft, leider fehlte so manchem einfach das Zielwasser. Nichts desto trotz ging es mit viel Elan weiter auf die Strecke durch Wälder, Wiesen und Berge. Letztendlich landete man im Forst und am Ortsrand von Bernhardswald. Geschützt von einem großen Baum fand man in Kreuth die zweiten Steckenposten Johanna und Stefan.

 

So allerhand wurde abgefragt von Pferderassen, diversen Putzutensilien bis hin zum blinden Unterscheiden von Stroh und/oder Heu. Auch die Kleinen waren hier ganz gross!

 

Nach gut 2 bis 2 1/2 Stunden - je nachdem ob man den mit gelben Fähnchen gekennzeichneten Rückweg gefunden hat - ging es dann wieder zurück zum Ühlinhof, wo zunächst natürlich erst die Pferde versorgt [abgesattelt, geduscht und gefüttert] wurden. Dann ging es für die Zweibeiner nochmal in den Parcour im Viereck! Insgesamt mussten 5 Stationen zurückgelegt werden und trotz der anhaltend hohen Temperaturen hatte jeder seinen Spass, egal ob Beteiligter oder Zuschauer.

 

Die Siegerehrung rundete das ganze Ereignis dann ab. Tja und wer bekam den ersten Gruppenpreis? Der Reiner mit seinen Mädels, der auch als Gruppe 1 gestartet war. Ein schöner Pokal belohnte die Reitergruppe neben Urkunden.

 

Die meisten Punkte bei den Wissensfragen hatten Marion und Anne. Da Anne jedoch die Siegerehrung nicht abwarten konnte, bekam die Kindergruppenführerin Marion K. eine schöne Springschabracke! Vielen Dank hier an das Krones Team für die Spende!

 

Nachdem sich alle Beteiligten dann bei Grillwürstel und Fleisch sowie Kaffee und Kuchen gestärkt hatte, ging es entweder ab in den Pool oder nach Hause. An dieser Stelle nochmal ein besonderes Dankeschön an die Eltern unserer Reiterin Selina Tanja mit Mann sowie Micha für den Gastro-Dienst sowie alle, die uns mit leckeren Sachen versorgt hatten. Diese Stärkung tat uns allen gut!

 

Alles in allem war es ein wirklich schöner, heisser, erfolgreicher Tag und wir freuen uns schon auf´s nächste Mal.

 

An dieser Stelle ein "Vergelt´s Gott"  an die Vorstandsmitglieder und Helfer, ohne die dieses Erlebnis gar nicht möglich gewesen wäre.

Fotos von Johanna Polster

Fotos von FGZ (Reiner Zweck)

Teilnehmer beim Orieniertungsritt waren ....

10.00 Uhr: Gruppe 1 [Reiter]

Reiner Z.     mit Du little

Theresa Z.  mit

Sabine St.   mit Larina

Anita B.       mit Smarty

 

10.20 Uhr: Gruppe 2 [Reiter]

Nicole R.      mit Dalina

Reinhard R. mit Fram

Lisa W.        mit Santos

Andreas R.  mit Santana

 

10.40 Uhr: Gruppe 3 [Reiter]

Anne H.       mit Lilly

Michi K.       mit Polka

 

11.00 Uhr: Gruppe 4 [Reiter]

Julia W.      mit Tonnie

Mona A.      mit Ronja

Alina N.       mit Reseda

Sabine N.    mit Rosi

 

11:20 Uhr: Gruppe 5 [Kutsche]

Stefan Ü. + Ulli mit Axel und Monti

Veronika E.

Gunar G.

Leonie B.

Lisa E.

Lena E.

 

11:40 Uhr: Gruppe 6 [Reiter]

Selina B.     mit Larina

Anna-Lena  mit Lucie

Sonja F.       mit Pedro

Marion K.     mit Rapa Nui

 

12.00 Uhr: Gruppe 7 [Reiter]

Jessica K.   mit Magic

Tanja K.       mit Püppy

Anna W.      mit Favorito

Christian F. mit Smarty

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Ühlin